Deformationslager

  • Typ N 5 x ... zulässige Verschiebung: +/- 2 mm  (Dicke 5mm)
  • Typ N10 x ... zulässige Verschiebung: +/- 4 mm (Dicke 10mm)
  • Belastungen gemäss Belastungstabellen (siehe Technische Daten Deforma)

Bewegungen in Längs- und Querrichtung
Der zentrisch angeordnete Elastomer Tragkern mit dem blauen Schaumstoff als Füllmaterial eine zentrische Krafteinleitung und erlaubt auch eine Verdrehung der gelagerten Decke gemäss Tabelle.
Die farbliche Gestaltung und klare Bezeichnung verhindert Verwechslungen beim Verlegen und ermöglicht eine sichere Kontrolle der Kilcher Hochbaulager.

Lieferformen der Kilcher Deforma Hochbaulager

  • N5-Typen in Rollen von max. 25 m
  • N10-Typen in Rollen von max 15 m

Anmerkung
Eine exzentrische Anordnung des tragenden Lagerkerns ist ebenso möglich wie die Sonderanfertigung von Doppelkernlagern, runden Ausführungen oder sonstigen Spezialitäten.